×
  • Zugriffe: 163

Am 4. Oktober war es wieder so weit: der Trommelzauber kam an die Clemensschule. Beim Trommelzauber handelt es sich um ein interaktives Musikangebot für Kinder, das allen Beteiligten immer sehr viel Spaß und Freude bereitet.

Getrennt nach Jahrgangsstufen hatte jede Jahrgangsstufe eine Schulstunde lang eine ganz besondere Musikstunde in der Turnhalle. Zu Beginn erhielt jedes Kind seine eigene Trommel als Leihbasis von Fara Diouf, dem Leiter des Trommelzaubers an der Clemensschule. Auch die LehrerInnen wurden mit Trommeln ausgestattet.

 Damit der Trommelzauber gut funktionierte, wurde zu Beginn ein akustisches Leise-Zeichen auf der Trommel eingeübt, welches die Kinder sofort gut beherrschten. Fara, der ursprünglich aus Westafrika stammt, brachte uns anschließend auf eine authentische und begeisternde Art verschiedene, eingängige Rhythmen auf der Trommel bei, die einen gedanklich sofort nach Afrika versetzen. Es wurden auch verschiedene Lieder wie „Tamborena“ oder das Mutmacherlied „Mamasimbalala“ gesungen und viel gemeinsam getanzt. So ermöglichte der Trommelzauber nicht nur ein spektakuläres und motivierendes Musikerlebnis für unsere Kinder, sondern auch eine interkulturelle Lernatmosphäre der besonderen Art.

Sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen waren sofort Feuer und Flamme für den Trommelzauber und gingen mit großer Motivation und viel Freude an jedes einzelne Lied. Alle Kinder haben toll mitgemacht, haben ganz spielerisch ihre rhythmische Sicherheit verbessert und hatten eine spaßige Musikstunde der besonderen Art, die sie so schnell nicht vergessen werden.

Hier finden Sie uns

Mit dem Klick auf den Button "ich bin einverstanden", bestätigen Sie, Ihre Daten an Google zu übertragen, welche dies sind können Sie HIER nachlesen

Anschrift

GGS Clemensschule Horrem
Am Schulberg 1
50169 Kerpen
Telefon: +49 (0) 2273 / 42 03
Telefax: +49 (0) 2273 / 56 63 32
Email: Kontaktformular