×
  • Zugriffe: 108

Liebe Leserinnen und Leser,
haben Sie schon einmal erlebt, dass ein Kind in 10 Minuten mindestens einen halben Meter gewachsen ist? 400 mal durften wir dabei zuschauen, wie ein aufgeregtes Schulkind in die Manege ging und ein ausgewachsener Zirkusartist stolz und glücklich wieder heraus kam. Für diesen unvergesslichen Moment für jedes einzelne Kind möchten wir der Zirkusfamilie Casselly danken.


In einer Woche voll intensiver Trainingseinheiten, vielen Wanderungen zum Zelt in Götzenkirchen und Zirkus-Inhalten im Klassenraum entstanden 4 wundervolle Vorstellungen, die wohl bei einigen Eltern und Geschwistern eine ordentliche Gänsehaut hervorgerufen haben. Die Kinder schlüpften nicht nur in ihre bunten Kostüme, sondern auch in eine ganz neue Rolle. So wurden sie zu Seiltänzerinnen, Jongleuren, Fakiren, Trapezkünstlern, Bodenakrobaten, Clowns und Trampolinspringern.

Voller Mut, Selbstbewusstsein und Vertrauen in die Cassellys und ihre Mitschüler haben die Kinder eine perfekte Zirkusvorstellung gegeben.
Für alle, die dabei sein durften, war es ein unvergessliches Erlebnis!

 

Hier finden Sie uns

Mit dem Klick auf den Button "ich bin einverstanden", bestätigen Sie, Ihre Daten an Google zu übertragen, welche dies sind können Sie HIER nachlesen

Anschrift

GGS Clemensschule Horrem
Am Schulberg 1
50169 Kerpen
Telefon: +49 (0) 2273 / 42 03
Telefax: +49 (0) 2273 / 56 63 32
Email: Kontaktformular