×
  • Zugriffe: 375

Strahlender Sonnenschein, viel Bewegung, gute Laune und jede Menge Teamgeist- so könnte man den TriXitt-Sporttag an der Clemensschule zusammenfassen.

Am Morgen starteten die ersten und zweiten Jahrgänge, später folgten die Jahrgänge drei und vier. Nach einer fröhlichen Begrüßung durch die Betreuer des Anbieters TriXitt und einem gemeinsamem Warm-Up ging es an die Stationen.

Der riesige aufgeblasene Hindernisparcours mit integrierter Rutsche am Ende war für viele Kinder das Highlight. Auch einige Lehrer ließen es sich nicht nehmen, hindurch zu laufen. Außerdem hatten die Klassen großen Spaß beim Menschenkicker, Feld-frei-halten und  der Kängurustation. Jeder Treffer an den Basketballkörben wurde gefeiert und an der Staffelstation wurde es richtig laut. Da waren einige Kinder fast mehr aus der Puste durch die Anfeuerungs-Rufe, als durch den eigenen Lauf. Und das war genau richtig, denn alle Klassen haben sich unglaublich um den „Fair-Play“-Preis bemüht.

Dieser wurde am Ende der Zeit unter großem Applaus an die Klassen 1a und 3b übergeben, genauso wie eine Medaille und Urkunde für jede Klasse und eine Teilnahme-Urkunde für jedes Kind.

 

(Bilder folgen)

Hier finden Sie uns

Mit dem Klick auf den Button "ich bin einverstanden", bestätigen Sie, Ihre Daten an Google zu übertragen, welche dies sind können Sie HIER nachlesen

Anschrift

GGS Clemensschule Horrem
Am Schulberg 1
50169 Kerpen
Telefon: +49 (0) 2273 / 42 03
Telefax: +49 (0) 2273 / 56 63 32
Email: Kontaktformular